Tango ist … Zwiesprache ohne Worte —

foto ida mederos

tango_62

„… Wenn etwas auf bestimmte Weise gesagt wurde , dann schien es den Kosmos zu umarmen. Nicht nur mein Herz, alle Herzen waren daran beteiligt, und die Einsamkeit löste sich auf, und man fühlte, … der Schmerz war in Ordnung … er war die Art, wie man die Sonne und den Mond umarmte … “ (Leonhard Cohen)