Unsere Schwerpunkte – 2 : Bildungsurlaub – Tango professional – Führung und Kommunikation in Beruf und Team —

In der modernen Arbeitswelt werden die Hierarchien flacher, die Polarität von Führen und Folgen löst sich zunehmend auf. Initiative und Verantwortlichkeit ist auf jeder Ebene erwünscht. Arbeits- und Projekt-Teams leben von gegenseitigem Vertrauen, von Initiative und Inspiration, von guter Kommunikation auf Augenhöhe, gleichem Wert auch bei Rangunterschieden.

Mit Reden kommt man dabei schnell an seine Grenzen. In Teams weiß man ein Lied davon zu singen. Will man sich besser verstehen, muss man sich besser verständigen, muss man anders aufeinander zugehen. Gegenseitige Wertschätzung bei aller Verschiedenheit der Aufgaben, Kompetenzen und Persönlichkeiten darf kein leerer Begriff sein – daran muss man konkret üben und Erfahrungen sammeln.

Wie das geht, wird unmissverständlich erfahrbar beim Tango Argentino. Jenseits aller Klischees zeigen wir mit wenigen Grundelementen des Tango, wie erfolgreiche Kommunikation gestaltet werden kann – und zwar spielerisch, auf genuss- und fantasievolle Weise.  Sich miteinander in Bewegung auch ohne Worte zu verständigen – genau das ist Tango – it takes two to tango

Im lebendigen Wechsel von Mitteilen und Annehmen, Abgrenzen und Verbinden, Anregen und Teilnehmen, Führen und Folgen, entdecken Teammitglieder, wie sie gemeinsam ihre Kommunikation zwanglos und ganz persönlich gestalten. Sie entdecken einander in ihren Kompetenzen und Stärken, verstehen sich besser und festigen mit Freude Respekt, Wertschätzung und Verständigung.

Teams in Bewegung – Führung und Initiative, Verständigung ,Inspiration und Kooperation trainieren durch Tango Argentino

Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise für eine konstruktive, gewaltfreie und erfüllende Beziehung mit Ihren TeampartnerInnen. Unterwegs werden Sie Herausforderungen begegnen, Entscheidungen stressfrei treffen und kooperativ Entfaltungsmöglichkeiten erkunden.

Seminarinhalte:

Gewaltfrei Führen  – Folgen – KooperierenInitiative – Kommunikation – Verständigung

Verantwortung – Vertrauen – Anvertrauen

Inspiration und Herausforderung

Veraltete Strukturen aufbrechen – In Bewegung setzen

Neues lernen –  Verändern in Interaktion

 Als Bildungsurlaub anerkannt!

Der Referent – Dr. Kuno Jungkind vermittelt in Seminaren und Vorträgen die Grundlagen betrieblicher Kommunikation und Entscheidungen. Er erforscht und tanzt seit über 15 Jahren intensiv den Tango Argentino. Die Entdeckung der dem Tango eigenen Kommunikations- und Entscheidungs-Logik begeistert und inspiriert ihn immer wieder neu, den Tango Argentino vielfältig, experimentell und unkonventionell als Kommunikationsmedium zu vermitteln.

Info – Termine – Anmeldung >>>