Vom soloTango zum Tango in Umarmung – gewaltfrei unangestregt – Kombinationsworkshop – Anfänger & Geübte & Fortgeschrittene —

soloTango_MG_8863_AS_450px_webVoller Tango-Genuss auch ohne Partner – überall und jederzeit

Die Vielfalt des Tango in Musik und Tanz unbefangen genießen – einfach einmal für sich selbst, und wenn sich`s ergibt auch gemeinsam.

Solo, duo, in line – ohne Stress und unangestrengt Grundlagen des Tango Argentino kennen lernen, die auch im Alltag und für andere Tanzarten hilfreich und gesunderhaltend sind: offene Haltung, gelöstes Gehen, müheloses Drehen.

Dazu einige hinreißende Figuren-Elemente, ein paar universelle Übungssequenzen – schon kann der Tango-Genuss überall und jederzeit losgehen, zuhause und unterwegs, unabhängig von Tanzabenden und Verfügbarkeit von Tanzpartnern und -Partnerinnen.

Wir wiederholen die Basics für Anfänger und für die bereits Geübten – auch aus früheren Kursen,

  • Eine Gruppe – v.a. Anfänger – üben dann strukturiert angeleitet weiter an den Basics,
  • eine zweite Gruppe – v.a. Fortgeschrittene – können ihr Tanzen ausbauen und bis hin zu einer eigenen Choreografie .
  • Die beiden Trainingsgruppen sind durchlässig: Man kann von einer zur anderen wechseln

soloTango – wozu denn das? >>>

Info & Anmeldung : Waldhof Akademie Freiburg >>>