Willkommen

Patientenorientierte Kommunikation ist ein zentrales Thema in jeder Praxis:

Bei manchen Patienten kommt der Therapeut einfach nicht weiter. „Irgendetwas“ behindert den therapeutischen Erfolg – der richtige Zugang erscheint versperrt. Da ist es entscheidend, die emotionale Dynamik zu verstehen und gekonnt zu kommunizieren!

Psychosomatische und kommunikative Kompetenz sind zentrale Themen bei jeder  körperorientierten Therapie.

Für alle, die körperorientiert mit Patienten arbeiten

– Physiotherapeuten, Osteopathen, Masseure, Ärzte, Heilpraktiker –

bieten wir an: Seminare, Trainings, Teamentwicklung und Coachings.

Wir arbeiten methodenübergreifend, psychodynamisch, systemisch und körperorientiert. Wir vermitteln persönliche Weiterbildung und Qualifizierung wohlstrukturiert, praxisbezogen und effektiv.

Unsere Veranstaltungen sind Bausteine eines entstehenden Curriculums „Psychosomatische Kompetenz und patientenzentrierte Kommunikation“ im Rahmen qualitätssichernder Weiterbildungsmaßnahmen.

Hier informieren wir Sie ausführlicher.

Nach oben scrollen