Consuelo de la perra vieja - Copyright 2010 Markus Keller

tango blind date – Fortsetzung = Kurs 2 ab September 2014

_MG_2356BlindDateIris_450px_web
foto martin aichele

Tango für Sehbehinderte & Blinde m solo oder mit Partern

Kein Tanz ist so geeignet für Sehbehinderte und Blinde und ihre Partner wie der Tango Argentino. Mit geschlossenen Augen der bezaubernde Musik lauschen und der einfühlsamen Führung des Partners/der Partnerin vertrauen können, Nähe erleben und Eleganz, Innehalten und Dynamik –  das macht den besonderen Reiz des Tango aus.    mehr dazu >>> 

 

Tango blind date – ab Januar 2014

„Tango Blind Date“ – Tango Argentino für Blinde und Sehende

„Dich erkenn ich mit geschlossenen Augen, mit all der Vielfalt meiner Sinne . . .

Kein Tanz ist so geeignet für Sehbehinderte und Blinde und ihre Partner wie der Tango Argentino.

Mit geschlossenen Augen Nähe erleben und vertrauen können …  der bezaubernden Musik lauschen und der einfühlsamen Führung des Partners/der Partnerin folgen,  tanzen mit Eleganz und einem Schuss Erotik, ohne Eile genießen: Innehalten und Dynamik erleben –  all das  macht den besonderen Reiz des Tango aus.

Verfügt man/frau über solide Grundlagen und verlässliche Tango-Technik,  dann  stehen Tango-Argentino-Tanzabende und -Bälle überall uneingeschränkt  offen zum Tanzen, Dabei sein, Dazu gehören und neue Freuden und Freunde kennenzulernen – eine wunderbare Bereicherung für alle: für Blinde und für Sehende.