Tango integral ist für alle da – individuell – stilistisch offen – integrativ

Tango nimmt einen so an, wie mann/frau ist – beim Tango zählt vor allem Lebenserfahrung >>>

“Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.” Rumi >>>

Ob jung oder alt, voll beweglich oder eingeschränkt – wie wir unser Leben gestalten, Schwächen und Stärken annehmen,

Krankheiten und Einschränkungen bewältigen,   Höhe- und Tiefpunkte meistern – das lässt uns reifen und prägt unser Tanzen, macht es

erfahren, sinnlich und wahrhaftig : der Reiz der Reife. >>>