Consuelo de la perra vieja - Copyright 2010 Markus Keller

Tango – lebendig in Musik und Tanz – das kann keine Kopie von „damals“ sein ! —

Tango – lebendig in Musik und Tanz  – das kann keine Kopie von „damals“ sein !

Die unter anderen Vorzeichen erbrachten Erfahrungen auszuloten kann nicht heißen, sie unbesehen in die Gegenwart übertragen zu wollen!

Mögen die historischen Tanzstile noch so reizvoll sein … Tango muss sich ständig weiter entwickeln, um unserer Realität gerecht zu werden, eine Zukunft zu haben und nicht in hergebrachten Formen zu erstarren.

Dem Tango das Gesicht der Gegenwart geben

Wie kann man / frau die Haltungen und Einstellungen eines vergangenen Jahrhunderts in die Gegenwart transponieren ? Was ist die Essenz des Tango, was ist unverzichtbar an der Tradition, damit er nicht in Beliebigkeit und Gesichtslosigkeit verschwindet?

Wenn wir dem Tango eine Zukunft schaffen wollen, ist es an uns aktiven Tanguer@s, Antworten zu finden auf diese Frage !