Consuelo de la perra vieja - Copyright 2010 Markus Keller

the heart of tango – Begegnung mit sich selbst

Tanzen, vor allem Tango-tanzen, ob solo oder im Paar, ist immer auch Begegnung mit sich selbst, mit dem Ungelebten, Insgeheimen : mit uneingestandenen Wünschen, geheimen Träumen, seinem Alter Ego.

Achtsam-meditative Selbstbegegnung – im sicheren Rahmen der Struktur des Tango, sei es im Solo-tanzen oder im Paar in der tänzerischen Umarmung.