Praxis Favicon

Was Forscher über die Risikogruppen wissen – wer genau gehört dazu ?(www.spiegel.de)

“ Das Coronavirus ist tückisch: Während es bei den meisten Patienten milde oder gar keine Symptome verursacht, müssen andere wegen einer Infektion mit Sars-CoV-2 wochenlang beatmet werden und geraten in Lebensgefahr….

Warum die Auswirkungen so extrem unterschiedlich sind, erforschen Wissenschaftler auf Hochtouren…

Menschen, die zu … ( den Risiko-Gruppen) zählen, erkranken also mit größerer Wahrscheinlichkeit schwer an Covid-19…

Nach den aktuellen Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) verlaufen 18 Prozent der nachgewiesenen Infektionen so heftig, dass die Betroffenen in ein Krankenhaus eingeliefert werden müssen.…“

Ein detaillierter Überblick über den Kreis der Gefährdungen – deren gegenseitigen Auswirkungen und Rückwirkungen – Ursachen und Folgen hier auf www.spiegel.de

  • Alter ab ca 50
  • Lungenerkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Bluthochdruck
  • Diabetes
  • Übergewicht
  • Lebererkrankungen