Sport oder Testosteron für Muskeln, Herz und Kreislauf ?

Mit zunehmendem Alter nimmt der Testosteronspiegel bei Männern ab. Damit gehen sinkende Energielevel, abnehmende Muskelmasse und eine schlechtere kardiovaskuläre Gesundheit einher.

Um dem Mangel entgegen zu wirken und die Symptome zu lindern, wird oft eine Testosteron-Ersatztherapie eingesetzt…“

Doch was wirkt besser : Sport oder Hormonersatz ?

  • Sportlich inaktiven Männern mittleren Alters oder älter
  • mit vergrößertem Bauchumfang,
  • die sich um Ihr Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall oder Diabetes machen Sorgen machen sollten

“ kann ein Trainingsprogramm mit etwas Unterstützung und Überwachung helfen, die Funktion und Gesundheit Ihrer Arterien zu verbessern

„Die Testosteron-Therapie kann einige Vorteile haben, zum Beispiel bei der Erhöhung der Muskelmasse in den Beinen„, aber keine Vorteile in Bezug auf das kardiovaskuläre Risiko

Zitate: Studienautor Green – Pressemitteilung.

Mehr auf www.doccheck.de