Realitätscheck: Alltag auf Corona-Intensiv

Durch die vierte Corona-Welle spitzt sich die Lage auf den Intensivstationen zu.

Für das Personal auf den Intensivstationen bahnt sich ein harter Corona-Winter an. Schon jetzt stoßen einige Pflegekräfte an ihre Belastungsgrenze. Auch in der Freiburger Uniklinik werden immer mehr Intensivbetten von Covid-Patienten belegt.

Eine Pflegekraft der Uniklinik Freiburg erzählt im BZ-Talk von ihrem Alltag – und wie sie über Impfverweigerer denkt…

Zum Lesen auf www.badische-zeitung.de

zum Anschauen auf youtube